Logo Fantasybücher

Startseite

Romane A-Z


Fünf Reiche
Fünf Reiche II
Der Menschenspringer
Die Krieger des Seins: Fayndra und Morlas
Julias Ferien
Flucht aus Lager 14
Ein ganzes halbes Jahr
BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
Die Anstalt
Die Bücherdiebin
In die Wildnis
Die Erbin
Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm
Effi Briest
Ewig Dein
Splitterherz
Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Buchthemen


Fantasybücher
Fußballbücher

Autoren


Ralph Gawlick

gute-romane.de

Gute Romane von A bis Z

Wir präsentieren Ihnen auf unseren kleinen Bücherseite gute und tolle Romane aus unterschiedlichen Genres von Liebe bis Fantasy, die wir Ihnen empfehlen können.

Der Menschenspringer

Ein toller Genremix aus urbaner Fantasy, Thriller und Unterhaltung. Der Menschenspringer erzählt auf 352 Seiten vom Durchschnittsmenschen Paul Jumper, der bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommt und anschließend als Menschenspringer am Leben seiner Mitmenschen teilhaben muss, teilweise ist dies erheiternd, teilweise zustiefst schockierend. Paul kann durch seine ungewollte Fähigkeit hinter die Fassaden der Menschen schauen...

mehr...

Die Krieger des Seins: Fayndra und Morlas
Wenn Feuer und Wasser sich vereinen ...

Ein wirklich toller und empfehlenswerter Roman aus dem Fantasy-Genre ist "Die Krieger des Seins: Fayndra und Morlas - Wenn Feuer und Wasser sich vereinen ...". Hier findet man auf 207 Seiten alles, was das Fantasyherz begehrt von Magie und Krieg bis Liebe und Sehnsucht. Natürlich wird in diesem Buch von Ralph Gawlick auch gezaubert. Im Mittelpunkt steht eine Gruppe, genannt die Krieger des Seins, denen sich Fayndra und Morlas anschließen, um einen üblen Widersacher namens Rhabwyn aufzuhalten. Der will nämlich die mittelalterliche Welt von Terrestos dem Erdboden gleich machen...

mehr...

Flucht aus Lager 14

Für die meisten Menschen ist es heutzutage unvorstellbar, dass tatsächlich noch Straflager, ähnlich wie die aus dem Zweiten Weltkrieg, existieren. Und doch gibt es in Nordkorea genau so ein Lager, in dem Brutalität und Verachtung zur Tagesordnung gehören...

mehr...

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
Es ist ein kühler Februartag. In ganz Europa kommt es zu einem Stromausfall, nichts funktioniert mehr...

mehr...

Die Bücherdiebin
Die kleine Liesel wohnt bei den Pflegeeltern Hans und Rosa Hubermann in der Himmelstraße in Molching. Sie wird zur Bücherdiebin, als die Nazis beginnen, ungewünschte Literatur zu verbrennen...

mehr...

In die Wildnis
Sammy, ein kleines Hauskätzchen, beschließt eines Tages seine Besitzer zu verlassen und in den Wald zu gehen, wo noch wilde Katzen in Clans zusammenleben. Sammy schließt sich dem DonnerClan an und heißt von nun an Feuerpfote...

mehr...

Anzeige

Anzeige


weitere Buchtipps


Vorbeischauen auf romantische-gedichte.net, einen Besuch wert!
(c) 2013 by gute-romane.de Hinweise für Autoren / Leser Impressum