Logo Fantasybücher

Startseite

Romane A-Z


Fünf Reiche
Fünf Reiche II
Der Menschenspringer
Die Krieger des Seins: Fayndra und Morlas
Julias Ferien
Flucht aus Lager 14
Ein ganzes halbes Jahr
BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
Die Anstalt
Die Bücherdiebin
In die Wildnis
Die Erbin
Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm
Effi Briest
Ewig Dein
Splitterherz
Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Buchthemen


Fantasybücher
Fußballbücher

Autoren


Ralph Gawlick

Gute Romane

Die Anstalt

Taschenbuch: 752 Seiten
Knaur TB
ISBN-10: 3426629836
ISBN-13: 978-3426629833
Format: 19 x 12,6 x 4,6 cm
Autor: John Katzenbach


Inhalt

Der junge Mann Francis Petrel wird gegen seinen Willen in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Viele Jahre verbrachte er dort, bis die Klinik schließlich wegen einer Mordserie geschlossen wurde. Auch viele Jahre später muss Francis immer noch Tabletten schlucken und hört Stimmen. Und noch immer weiß er genau, welche schrecklichen Dinge in dieser Klinik passiert sind. Er beschließt seine traumatischen Erlebnisse aus dieser Zeit aufzuschreiben. Nur mit einem Bleistift bewaffnet, schreibt er seine Zimmerwände mit detailierten und erschreckenden Erinnerungen voll. Ob der mörderische und unbekannte "Engel des Todes" real war oder ob er nur aus den Fantasien von Francis entstand bleibt bis zuletzt eine spannende Frage.


Kritik

Die Publishers Weekly schreibt: "Diesen Thriller kann man unmöglich aus der Hand legen.". Ich kann diese Aussage nur bestätigen. Dieser Roman fesselt bis zum Schluss und durch die wunderbare Formulierungskunst von John Katzenbach ist es einfach, sich jede geschriebene Seite bildlich vorzustellen. Der Protagonist dieses Romans erscheint schon von Anfang an sehr interessant und auch wenn er als Irrer abgestempelt wird, so fühlt man doch nur zu gut mit Francis mit, wie es ihm in dieser Klinik ergeht. Und schon bevor die Mordserie passiert, ist das Buch packend und spannend. Dieser Roman gehört eindeutig in jede Sammlung von Fans der Psychothriller.

Anzeige

Anzeige


weitere Buchtipps


Vorbeischauen auf romantische-gedichte.net, einen Besuch wert!
(c) 2013 by gute-romane.de Hinweise für Autoren / Leser Impressum